Unterrichtsentgelte - für Früherziehung und Tanz Erstattung bzw. Rabatt

Die Corona-Pandemie hat uns alle vor ziemliche Herausforderungen gestellt und das normale Leben kräftig durcheinandergewirbelt. Unterricht ist durch höhere Gewalt ausgefallen, wir haben versucht, das auf digitalem Wege bestmöglich auszugleichen. Wir freuen uns, dass kaum jemand nach Erstattung von Unterrichtsentgelt gefragt hat und sehen das als Zeichen der Solidarität mit der Musikschule und den Lehrkräften.

Jetzt hat der Vorstand aber beschlossen – auch wenn dazu keine rechtliche Verpflichtung besteht – in den am stärksten betroffenen Bereichen Früherziehung eine Erstattung des Unterrichtsentgeltes für drei Monate und für den Tanz einen nachträglichen Rabatt in Höhe von 25 % für drei Monate zu gewähren. Jede Familie erhält darüber noch eine schriftliche Nachricht.

Im Instrumentalunterricht warten wir bis zum Jahresende. Wir gehen davon aus, dass es durch das Engagement der Lehrkräfte möglich sein wird, einen angemessenen Ausgleich zu schaffen.